2. Warum musst Du wiedergeboren werden?
Der Mensch ist von Natur aus geistlich tot

'Was Menschen zur Welt bringen, ist und bleibt menschlich. Geistliches aber kann nur vom Geist Gottes geboren werden' (Johannes 3,6). Der Mensch ist von Natur aus nicht in der Lage, mit Gott zu kommunizieren. Ohne Wiedergeburt ist ein Leben mit Gott nicht möglich. Ohne Wiedergeburt kannst Du nie in einer persönlichen Beziehung mit Gott leben. Ohne Wiedergeburt kannst Du die Bibel nicht verstehen. Ohne Wiedergeburt wirst Du nie echten Frieden in Deinem Leben finden.

Die Wiedergeburt ist notwendig, um errettet zu werden. Durch die Wiedergeburt kommst Du ins richtige Verhältnis mit Gott. Du musst von neuem geboren werden, bevor Du die Verheissungen der Bibel in Anspruch nehmen kannst.

Die absolute Notwendigkeit der Wiedergeburt

Die Wiedergeburt kann durch nichts ersetzt werden. Sie ist eine Regel ohne Ausnahme. Jesus Christus selbst sagt das klar und unmissverständlich im 3. Kapitel des Johannes-Evangeliums: 'Wahrlich, wahrlich ich sage dir: es sei denn, dass jemand von neuem geboren werde, so kann er das Reich Gottes nicht sehen' (Johannes 3,3). Das sagte Jesus nicht etwa zu einem Verbrecher, sondern zu Nikodemus, einem der wohl ehrbarsten und frommsten Männern des damaligen Israels. In Vers 7 bekräftigt Jesus diese radikale Aussage nochmals: 'Wundere dich nicht, dass ich dir gesagt habe: Ihr müsst von neuem geboren werden '.

John Wesley, ein bekannter Erweckungsprediger im 18. Jahrhundert in England, sagte in einer Predigt über die Wiedergeburt: 'Du musst von neuem geboren werden. Vielleicht sagst du: Ich tue aber niemand etwas Böses, ich lebe ehrlich und gerecht, ich fluche nicht und missbrauche den Namen des Herrn nicht, ich halte den Sonntag heilig und übertreibe weder im Essen noch im Trinken, ich verleumde meinen Nachbarn nicht und tue mit Wissen und Willen auch keine Sünde.
Wenn  das wirklich stimmt, so möchte ich bloss wünschen, dass alle Menschen so weit gehen wie du. Aber du musst noch weiter gehen, sonst bist du nicht gerettet: Du musst von neuem geboren werden. Vielleicht sagst du: ich gehe noch weiter, denn ich hüte mich nicht nur vor dem Bösen, sondern tue auch Gutes, soviel ich kann. Ich zweifle zwar daran; ich fürchte, du hattest tausend Gelegenheiten, Gutes zu tun, die du nicht genutzt hast, und für die du vor Gott schuldig bist. Aber auch wenn du sie alle genutzt hättest, wenn du den Menschen soviel Gutes getan hättest, wie dir möglich war, so würde das nichts daran ändern, dass du von neuem geboren werden musst.

'Aber ich befolge ja alle Gebote Gottes', sagst du, 'und ich halte mich zur Kirche !' Es ist gut, dass du das tust, aber das alles wird dich nicht vor der Hölle bewahren, wenn du nicht wiedergeboren bist. Du magst jeden Tag zweimal in die Kirche gehen, du kannst regelmässig deine stillen Stunden (Gebetszeit) haben, trotzdem musst du von neuem geboren werden. Nichts von alledem kann die neue Geburt ersetzen, auch nicht etwas anderes auf dieser Welt.'

Furna Aug.2020.HEIC
Paul%20Washer%20-%20das%20Evangelium%20i
The Gospel impromtu (Steve Lawson)

Ganzes Dokument anschauen/downloaden

©2020 Sinn des Lebens. Erstellt mit Wix.com