4. Wie erlebt man die Wiedergeburt?

Die Art und Weise, wie ein Mensch seine Wiedergeburt erlebt, ist oft verschieden. Manche Menschen werden von starken Gefühlen überwältigt, bei anderen wiederum ist das gar nicht oder erst später der Fall. Das Resultat ist aber immer dasselbe: 

Du erhältst eine 100%-ige Gewissheit, dass Du errettet bist, d.h. Gott schenkt Dir die Heilsgewissheit. Du bist absolut sicher, dass Gott Dir Deine Sünden vergeben hat, dass Du das ewige Leben hast, und dass Du von jetzt an ein Kind Gottes bist (Römer 8,16). Ein wunderbarer Friede, den nur Gott Dir geben kann, erfüllt Dein Herz. Wenn jemand die Wiedergeburt wirklich erlebt hat, wird er nie mehr an diesen Tatsachen zweifeln.

Im Gegensatz zur Bekehrung ist die Wiedergeburt kein Prozess, sondern ein bestimmter Moment im Leben eines Menschen, in dem er vom geistlichen Tod zum eigentlichen Leben durchbricht (Johannes 5,24).

Pligugg Sonnenaufgang Okt 2020.HEIC
Paul%20Washer%20-%20das%20Evangelium%20i
The Gospel impromtu (Steve Lawson)

Ganzes Dokument anschauen/downloaden

©2020 Sinn des Lebens. Erstellt mit Wix.com